Villa Vida Café

Die Villa Vida wurde am 1. Juni 2019 als queeres Gemeinschaftscafé eröffnet. Die Villa Vida wurde am 1. Juni 2019 als Queer Community Cafe eröffnet. Es ist die Initiative von Denise Van De Cruze mit Margaret Carter als Chefkoch. Denise und Margaret haben das Café monatelang renoviert, um eine Umgebung zu schaffen, in der sich die Menschen willkommen fühlen und feiern. Villa Vida konzentriert sich auf eine sichere Atmosphäre, frisches und leckeres Essen und freudige Veranstaltungen. Wenn Sie ein Projekt haben, für das Villa Vida Ihrer Meinung nach gut geeignet ist, senden Sie bitte eine E-Mail an contact@villavida.at.